Tagesworkshops - Carina Derungs

Menu
Direkt zum Seiteninhalt
Tagesworkshops
Tagesworkshop "Klare Grenzen - aus Liebe zu deinem ganzen Frau-Sein" 1. Juni 2024
An diesem Tag wirst du erfahren was für dich wahre und klare Grenzen bedeuten und weshalb sie wichtig sind für ein geordnetes, erfülltes und glückliches Leben. Wie gesunde Grenzen in Wahrheit Verbindung schaffen.
Wo beginnen Deine Grenzen und wo enden sie? Was sind gesunde Grenzen aus Liebe und wann kommen die Grenzen aus der Not und Überforderung und wirken hart?
Klare Grenzen sind wichtig und wir können sie nur setzen, wenn wir unsere Bedürfnisse wahrnehmen können, sie kommunizieren und stillen. Wenn wir uns immer mehr kennenlernen und ehrlich zu uns sind.
Wenn wir erkennen wo unsere Stärken liegen und wo unsere Schwachpunkte sind, diese ganz in unser Herz nehmen und die Frau sind, die wir sind, kann Verwandlung geschehen.

Wir werden auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene unsere Grenzen tiefgründig erforschen:

·       Durch Impulse aus meinen Erfahrungen
·       In der Meditation
·       Durch Atem- und Körperwahrnehmung
·       In der Bewegung und im Tanz
·       Durch die Befreiung der Stimme
·       In verschiedenen Übungssequenzen
·       Durch achtsame Berührung
·       Im Austausch miteinander

Wann:
Samstag 01.06.2024, 09.30-15.30 Uhr (1h Mittagspause)

Wo:
Herz.Zeit.Raum, Neugasse 20, 9000 St. Gallen

Kosten:
140.- (Reduktion auf Anfrage)

Mitnehmen:
Schreibutensilien
Wasserflasche
Bequeme Kleidung
Mittagessen (kann auch individuell in der Stadt eingenommen werden), Snacks, Tee und Kaffee sind inbegriffen

Ich freue mich sehr auf eine stärkende, nährende und heilsame Verbindung im Frauenkreis.     

        
Tagesretreat "Erwecke die weibliche Urkraft in dir" (Datum 2024 folgt...)
Unser Leben verläuft in Zyklen und Rhythmen. Die Jahreszeiten, die Mondphasen, Tag & Nacht und so gibt es noch viele mehr.

Besonders wir Frauen sind stark beeinflusst durch die Zyklen, nicht zuletzt durch unseren Menstruationszyklus.
Wir widmen uns an diesem Tag den vier weiblichen Archetypen:

Die Jungfrau * Die Mutter/Blütefrau * Die wilde Frau/Wandlerin * Die weise Frau

Jede Archetypin repräsentiert eine Phase unseres Monatszyklus (auch wenn wir nicht mehr menstruieren, wirken sie weiter).
Archetypen sind Urbilder und Kraftfelder, welche wir für uns nutzen können. Wenn wir sie bewusst aktivieren und in unser Leben integrieren, wird uns einiges klarer und leichter erscheinen und wir lernen mit herausfordernden Emotionen und Schmerzen besser umzugehen.
Wir tauchen tief ein in all unsere Facetten des Frauseins. Wir werden „Altes“ loslassen und „Neues“ einladen. Wir integrieren verschiedene Aspekte neu und auch die Schattenthemen dürfen im sicheren und wertfreien Raum beleuchtet werden. So entdecken und erwecken wir mehr und mehr die weibliche Urkraft in uns.

WAS:
Tanz und Embodiment
Atem- und Körperwahrnehmung
Meditation
Achtsame Berührung
Austausch in der Gruppe
Klangreise

WANN:
Datum folgt...
09.30 – 15.30 Uhr (ca. 1 Stunde Mittagspause)

WO:
Herz.Zeit.Raum
Neugasse 20
9000 St. Gallen

AUSGLEICH:
140.- (Ermässigung auf Anfrage)

MITNEHMEN:
Schreibutensilien
Wasserflasche
Eigenes Mittagessen (kann auch individuell in der Stadt eingenommen werden)
Pausenverpflegung steht zur Verfügung

Ich freue mich sehr auf eine stärkende, nährende und heilsame Verbindung im Frauenkreis.
Zurück zum Seiteninhalt